Logo Privatpraxis Dr. med. Gudrun Focke u. Dr. med. Friedrich Focke, Sprakel
Privatpraxis für ganzheitliche Diagnostik und Therapiekonzepte
Gemeinschaftspraxis Dr. med. Gudrun Focke u. Dr. med. Friedrich Focke, Sprakel
Gemeinschaftspraxis Dr. med. Gudrun Focke u. Dr. med. Friedrich Focke, Sprakel
Privatpraxis für ganzheitliche Diagnostik und Therapiekonzepte - Dr. med Gudrun Focke, Dr. med. Friedrich Focke
Was fehlt Ihnen?
Wir finden es heraus:
Was können wir für Ihre
Gesundheit und Ihr
Wohlbefinden tun?

Fragen rund um die Venenbehandlung nach Dr. Köster?
Hier finden Sie die Antworten!

Wie lange dauert die Behandlung?

Rechnen Sie mit einem Zeitbedarf von 1 bis 1,5 Stunden. Wir arbeiten gerne in Ruhe und mit größter Exaktheit, um optimale Ergebnisse zu erreichen. Auch ausreichend Zeit zur Beantwortung Ihrer Fragen ist eingeplant.

Was brauche ich an Vorbefunden?

Wir benötigen einen aktuellen Befund des Zustandes der tiefen Beinvenen. Diese müssen durchgängig und funktionsfähig sein. Diese Unterlagen und den ausgefüllten Gesundheitsbogen bitte vorab an die Praxis mailen oder schicken bzw. faxen, dann können wir uns bereits im Vorfeld mit den Befunden befassen und haben mehr Zeit für das persönliche Gespräch.

Welche Medikamente soll ich vorher absetzen?

Wenn möglich, bitte Aspirin, Ibuprofen und sonstige Schmerzmittel, die das Blut verdünnen, absetzten. Bei Marcumar , Pradaxa, Xarelto, Warfarin, Clopidogrel oder ähnlichen blutgerinnungshemmenden Tabletten bitten wir Sie vorher um Rücksprache.

Ich habe einen solchen aktuellen Befund nicht, kann ich bei Ihnen die Untersuchung machen lassen?

Ja, das ist möglich. Der Zeitbedarf hierfür beträgt ca. 30 min zusätzlich.

Zahlt meine Krankenkasse die Behandlung?

Die Behandlung wird in der Regel problemlos von privaten Krankenkassen und der Beihilfe übernommen, bei privaten Zusatzversicherungen kommt es auf die gewählten Versicherungsbedingungen an. Gesetzliche Krankenkassen zahlen nicht bzw. erstatten selten in Ausnahmefällen unsere Rechnung.

Was kostet die Behandlung?

Die Kosten betragen ca. 450 Euro pro Bein bei der ersten Behandlung, die Folgebehandlungen sind günstiger. Bei Privatversicherung erfolgt die Abrechnung nach GOÄ.
nach oben

Können wir zu zweit zur Behandlung kommen?

Das ist möglich, in diesem Fall bitte den Termin frühzeitig absprechen, wir planen dann entsprechend einen langen Termin ein.

Ich bin erkältet, kann die Behandlung trotzdem durchgeführt werden?

Bei leichten Infekten ist dies möglich, fühlen Sie sich jedoch nicht gesund, dann sollte der Termin verschoben werden.

Ist eine Behandlung in der Schwangerschaft oder Stillzeit möglich?

Ja.

Ist die Therapie bei offenen Beinen möglich?

Prinzipiell ja. Es muss sich eine entzündungsfreie Punktionsstelle finden lassen und das tiefe Beinvenensystem muss durchgängig sein.

Ist die Therapie bei Thrombosen möglich?

Nicht immer, dies lässt sich nur im Einzelfall entscheiden.

Darf ich nach der Behandlung alleine nach Hause fahren?

Ja, das geht. Auf längeren Fahrten sollten Sie alle 60min eine kurze Pause einlegen und einige Schritte gehen.

Ich möchte möglichst in der Nähe übernachten, geht das?

Ja, wir haben im gleichen Haus Übernachtungsmöglichkeiten.

Diese können Sie direkt buchen unter den folgenden Links:
Fotos und Buchung der Wohnung auf www.wimdu.de
Fotos und Buchung des Zimmers auf www.wimdu.de

Ab wann kann ich wieder Sport machen?

Wir empfehlen eine Pause von ca. 2 Wochen, weil zum Beispiel beim Joggen oder Stepp-Aerobic durch verursachte Erschütterungen Beschwerden verursacht werden können. Manche Patienten haben bereits nach 2 Tagen überhaupt keine Beschwerden mehr, dann ist auch normaler Sport wieder möglich. Schwimmen, Rad fahren, Liegestützen, Training der oberen Rumpf-Muskulatur, etc. sind in jedem Fall unkritisch. Bei allen Aktivitäten ist es steht sinnvoll, die eigene Schmerzgrenze zu respektieren, passieren kann allerdings nichts.
nach oben

Ab wann kann ich wieder saunieren?

Sie sollten das Saunieren sowie warme Wannenbäder auch für ca. 2 Wochen zu meiden. Der Grund hierfür liegt in der Tatsache begründet, dass Wärme sämtliche Strukturen, also auch die behandelten Venen dehnt. Dieses kann zu leichten Beschwerden führen, was unangenehm (aber völlig unkritisch) ist und deswegen vermieden werden sollte. So kann auch eine warme Dusche zu diskreten Beschwerden in den betroffenen Bein führen, die durch kaltes abduschen sofort wieder zurückgehen.

Ist nach der Behandlung eine Flugreise oder Urlaub möglich?

Prinzipiell ja, wir empfehlen einige Tage Zwischenzeit. Ein Urlaub in tropisch warmen Ländern sollte frühestens nach 2 Wochen geplant werden.

Habe in den Tagen nach der Therapie einige Feierlichkeiten, kann und darf ich nach der Behandlung schon wieder "Bier" trinken?

Sie dürfen sich auch nach der Behandlung zu Hause angekommen schon wieder ein Glas Bier oder Wein genehmigen. Dieses hat auf den Heilungsverlauf keinerlei Einfluss.

Muss ich zur Nachsorge bzw. macht es Sinn dass ich zur Kontrolluntersuchung wieder in die Praxis komme?

Gerne können Sie noch einmal zur Kontrolluntersuchung kommen, allerdings ist dieses bei einem normalen Verlauf nicht unbedingt notwendig. Sollten sich stärkere Beschwerden zeigen, bitten wir Sie sich zeitnah in unserer Praxis zu melden.

Wie lange dauert es, bis die Krampfader weg ist?

Nach 6 Monaten hat der Körper die ehemalige Krampfader vollkommen resorbiert. Bei kleineren Krampfadern geht das meistens deutlich schneller.

Können entfernte Krampfadern wiederkommen?

Nein. Es ist jedoch bei keiner Methode ausgeschlossen, dass sich an anderen Stellen neue Krampfadern bilden. Das hängt hauptsächlich von den Erbanlagen und der Lebensführung ab.

Wie schnell kann ich bei Ihnen einen Termin zur Krampfaderbehandlung bekommen?

Aktuell liegt die Wartezeit bei ca. 4-6 Wochen. Dienstags bieten wir Termine bis 19 Uhr an.
nach oben

Gibt es noch ungeklärte Fragen?

Diese beantworten wir ihnen gerne. Am schnellsten erhalten Sie Ihre Antwort, wenn Sie uns Ihre Frage hier per E-Mail stellen, in der Regel innerhalb von 48 Stunden.

Mit herzlichen Grüßen,
Praxis für ganzheitliche Diagnostik- und Therapiekonzepte
Dr. med. Gudrun Focke, Dr. med. Friedrich Focke
Sprakeler Straße 7, 48159 Münster
www.sanftemedizin.de | www.Vitamin-D-Dosierung.de
SPRECHSTUNDEN unserer Terminpraxis
Montags  08.00-12.00
15.00-17.00

Dienstags  08.00-12.00
17.00-19.00

Mittwochs 

08.00-12.00

Donnerstags 

08.00-12.00
15.00-17.00

Freitags  08.00-13.00
Und nach Vereinbarung.
Adresse
Sprakeler Straße 7
48159 Münster
So finden Sie uns...
mit dem Bus
mit dem Zug
aus südlicher Richtung
aus nördlicher Richtung
Detailskizze Sprakel
Telefon
T | (0 2 51) 26 23 20
E-Mail
info@sanfteMedizin.de
copyright
© Gemeinschaftspraxis Dres. med. Focke, 2015

Wichtiger Hinweis:
Wir können und wollen an dieser Stelle keine allgemeinen Heilversprechen geben, jeder Mensch ist einzigartig. Unsere Angaben zu Diagnostik und Therapie sind nicht als garantiertes Gesundheitsversprechen oder Linderungsgarantie, sondern ausschließlich als Vorabinformationen für eine individuelle Beratung gedacht.